Menu

Initiative gegründet 2014
Sie versteht sich als Plattform zwischen Bürgern und Rat der Gemeinde. Zielsetzung ist eine Verbesserung der für den Ortkern wichtigen Rahmenbedingungen hinsichtlich Wohnen, Gewerbe, Aufenthalt und Stadtentwicklung zu erreichen. Es soll eine Verbesserung der Attraktivität des Ortskerns erreicht werden.

Die Gemeinde Kranenburg befindet sich langem in einem Prozess stetiger Veränderung und erheblichen Wandels.

Schon seit Jahren nimmt der historische Ortkern von Kranenburg eine negative Entwicklung. Auf der Großen Straße herrscht trotz einiger Verbesserungsmaßnahmen nach wie vor ein hohes Verkehrsaufkommen, das die Aufenthaltsqualität erheblich mindert. Die Optik der Straßen und ihre Ausstrahlung im historischen Ortkern ist verbesserungsbedürftig. Der Zustand vieler Immobilien ist schlecht. Die soziale Struktur erscheint zunehmend problematisch. Die wirtschaftliche Situation ist abgesehen von einigen alteingesessenen Geschäften erheblichen Schwankungen unterworfen.

Als Zentrum und Lebensader Kranenburgs bleibt die Große Straße weit unter ihren Möglichkeiten. Die gilt für den ganzen historischen Bereich.

"Mensch Ortskern" möchte man manchmal rufen.

Wir, die Mitglieder der Initiative "von Bürgern für Bürger", wollen uns mit dieser Situation nicht abfinden. Parteilich ungebunden kommen wir regelmäßig zusammen aus Verantwortung für die Zukunft des historischen Ortskerns. Wir setzen uns dafür ein, dass das "alte" Zentrum Kranenburg wieder menschenfreundlich wird. Wir wollen in einen Dialog mit den Bürgern treten und gemeinsam mit ihnen ein nachhaltiges Zukunftskonzept für den historischen Ortskern entwickeln.

Die Initiative "von Bürgern für Bürger" versteht sich als ein Forum für Kranenburger Bürger und Bürgerinnen, die sich mit ihrer Gemeinde verbunden fühlen und gesellschaftliches Engagement zeigen. Dann wird "Mensch Ortskern" irgendwann wieder ein Kompliment sein.

Laatste berichten

Wirtschaftliche Zukunft des Dorfes?

Wirtschaftliche Zukunft des Dorfes?

Iris Haarland (Initiativkreis "Von Bürgern für Bürger" (BfB)) 12 november 2018

Wie bringen wir das Dorf in die Zukunft: Heisse Diskussionen heute Abend beim BfB (von Bürgern für Bürger). ...

Lees verder
Wirtschaftliche Zukunft des Dorfes?

Wirtschaftliche Zukunft des Dorfes?

Iris Haarland (Initiativkreis "Von Bürgern für Bürger" (BfB)) 12 november 2018

Wie bringen wir das Dorf in die Zukunft: Heisse Diskussionen heute beim BfB (von Bürgern für Bürger). ...

Lees verder
Wirtschaftlich stark nur MIT Digitalisierung!

Wirtschaftlich stark nur MIT Digitalisierung!

Iris Haarland (Initiativkreis "Von Bürgern für Bürger" (BfB)) 11 november 2018

Der Düsseldorfer Regionalforscher Jens Südekum erklärt, welchen Einfluss die Kommunalpolitik auf den wirtschaftlichen Erfolg ihrer Stadt hat. (link:...

Lees verder
FABIQ Kongress Potsdam

FABIQ Kongress Potsdam

Iris Haarland (Initiativkreis "Von Bürgern für Bürger" (BfB)) 16 oktober 2018

(Potsdam/Kranenburg 16.10.18)... sehr spannende Erkenntnisse: " So wichtig gute Nachbarschaften für das Zusammenleben der Menschen sind, so dürfen sie jedoch nicht als Ersatz für familiäre...

Lees verder
Bekijk meer nieuws van Initiativkreis "Von Bürgern für Bürger" (BfB) »